Navigation

Studentinnen aus Südkorea informieren sich über die Erlanger Medizintechnik

In der Woche vom 8. zum 12.01.empfing der Lehrstuhl für Mustererkennung eine Delegation der Ewha Womans University, Seoul. 20 Studentinnen der Medizintechnik und ihr wissenschaftlicher Begleiter Jang-Hwan Choi verschafften sich Einblick in die Medizintechnik-Region. Neben einer Einführung in die Studienmöglichkeiten an der FAU erfuhren die angehenden Ingenieurinnen Wissenswertes über die Aktivitäten des Medical Valley EMN und durften die Arbeit des Universitätsklinikums (pathologisches Institut und Strahlenklinik) aus nächster Nähe kennenlernen. Den Abschluss des Delegationsaufenthalts bildete eine Führung durch das Max-Planck-Institut für die Physik des Lichts.